Haustechniker/in (m/w/d)

  • Reichenau an der Rax
  • Berufserfahrung
  • Handwerk
  • Publiziert: 18.11.2021
  • Publizierung bis: 18.12.2021

Die Theater Reichenau GmbH als jüngster Teil der NÖKU-Gruppe und als neuer Tochterbetrieb der NÖ Kulturwirtschaft GesmbH. setzt in Kooperation mit der Marktgemeinde Reichenau an der Rax ab dem Jahr 2022 die Erfolgsgeschichte des überregional renommierten Theaterstandorts fort und leitet eine neue Weiterentwicklungsphase ein. Der inhaltliche Fokus des Betriebs sind weiterhin die Eigenproduktionen im Sprechtheaterbereich in den Monaten Juli und August. Darüber hinaus sind zukünftig auch Koproduktionen und Gastspiele möglich. Die Kooperation mit dem Max Reinhardt Seminar als Teil der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien stellt eine spannende Entwicklungsperspektive dar. Das Theaterangebot wird durch ein anspruchsvolles, künstlerisches Rahmenprogramm abgerundet.
 
Zum ehest möglichen Eintritt als Mitarbeiter des Facility-Management suchen wir eine/n Haustechniker/in (m/w/d) für den Standort Reichenau an der Rax mit 40h/Woche und flexibler Arbeitszeit.

Ihr Aufgabengebiet

  • Wartung und Instandhaltung aller technischen Anlagen und wesentlichen Gebäudeteile (HKLSE, MSR, BMA)
  • Alarm-, Störungs- und Brandschutzmanagement
  • Mithilfe beim Aufbau von Veranstaltungen
  • Qualitätssicherung, Mängelmanagement und Gewährleistungsverfolgung
  • Aufnahme, Dokumentation und regelmäßige Eigenkontrolle mit Hilfe eines CAFM-Systems

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene technische Ausbildung und Erfahrung im Bereich Elektrotechnik,
    Instandhaltung, Haus- und Gebäudetechnik. Zusätzliche Grundkenntnisse im Bereich Veranstaltungs-/Eventtechnik (Bühne, Ton, Licht, Video) sind von Vorteil
  • Ausbildung zum/r Brandschutz-/Abfallbeauftragten/SVP von Vorteil
  • Gute EDV-Kenntnisse (insbesondere MS-Office) und Affinität im Umgang mit Software-Programmen
  • Bereitschaft zu Abenddiensten und Wochenenddienste
  • Führerschein B
  • Sie sind teamorientiert und eigenständig, besitzen eine gute Selbstorganisation und sind in Stresssituationen belastbar, sozial kompetent und zeitlich flexibel (Rufbereitschaft)

Wir bieten Ihnen

  • Eine abwechslungsreiche und langfristige Aufgabe im Kunst- und Kulturbereich
  • Ein gutes Betriebsklima und ein engagiertes Team
  • Individuelle und bedarfsorientierte Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Freie bzw. vergünstigte Tickets für die Veranstaltungen und Ausstellungen aller weiteren Betriebe unserer Unternehmensgruppe mit der „NÖKU-Card“
  • Ein monatliches Bruttogehalt von EUR 2.100,-- (Basis Vollzeit: 40h/Woche. 14-mal jährlich), Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Arbeitserfahrung

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. Gehaltsvorstellungen online z.H. Frau Miriam Angerer, MA, die Ihnen auch telefonisch bei Fragen unter 02742 90 80 40-445 zur Verfügung steht.