Leitung der Stabstelle Vertrieb, Verkauf & Ticketing (m/w/d)

  • Berufserfahrung
  • Berufserfahrung (Senior Level)
  • Führungskraft Erste Ebene
  • Kundenbetreuung, Hotline
  • Marketing / Kommunikation / Redaktion
scheme imagescheme image

Die NÖ Kulturwirtschaft GesmbH. vereint als Holdinggesellschaft und Kulturmanagement-Organisation 15 Tochtergesellschaften mit knapp 40 Kunst-, Kultur- und Wissenschaftsmarken, insbesondere in den Bereichen Musik, Theater, Tanz, bildende Kunst, Archäologie, Geschichte und Natur, die zu den bedeutendsten im Land Niederösterreich zählen.

Wir suchen nun für unsere zentrale Beteiligungs-, Steuerungs-, Management- und Dienstleistungsholding am Standort in St. Pölten eine Leitung der strategischen Steuerung Vertrieb, Verkauf & Ticketing (m/w/d) (Vollzeit, unbefristet). Sie berichten als Stabsstelle direkt an die Holding-Geschäftsführung und verantworten in dieser Funktion alle strategischen Vertriebs-, Verkaufs- und Ticketing-Themen der gesamten NÖKU-Gruppe sowie die Bereitstellung und Weiterentwicklung der eingesetzten Technologien in diesem Bereich.
 

Ihr Aufgabengebiet

  • Strategische Gesamtverantwortung für den Bereich Vertrieb, Verkauf und Ticketing der gesamten NÖKU- Gruppe mit einem Volumen von ca. 1,2 Mio Tickets pro Jahr sowie der gemeinsamen Marke „NÖKU Tickets“
  • Beratung der Geschäftsführung in allen Vertriebs-, Verkaufs- und Ticketing-relevanten Fragen
  • Projektleitung bei der Ausrollung der neuen Version von jet ticket in allen NÖKU-Tochterbetrieben (inkl. Online-Ticketing)
  • Projektleitung bei der Entwicklungspartnerschaft mit dem Ticketing-Software-Lieferanten
  • Leitung der NÖKU-Plattform Ticketing und Kommunikationsschnittstelle für den Bereich Ticketing, Vertrieb, E-Commerce in der NÖKU-Gruppe
  • Kommunikationsschnittstelle intern (zB Buchhaltung, Controlling, IT, CRM) wie extern (Zahlungsdienstleister*innen, technische Dienstleister*innen)
  • Applikationsbetreuung jet-ticket und konzerninterner 2nd Level Support sowie Beratung für die Verkaufsleitungen der Tochterbetriebe, Abhalten von Schulungen und konzerninternen Vernetzungstreffen

Ihr Profil

  • Mindestens 2 Jahre Erfahrung und Expert*innen-Level in einem Ticketingsystem, idealerweise jet ticket oder eventim inhouse
  • Hohes technisches Verständnis sowie für den Bereich Verkauf/Vertrieb
  • Projektmanagementerfahrung und Projektleitungserfahrung
  • Kompetenzen im Bereich Datenbankadministration sowie Erfahrungen im Online-Ticketing
  • Strategische, vorausblickende und innovative Denkweise
  • Idealerweise Grundkenntnisse im kaufmännischen Bereich zB Rechnungswesen und Controlling
  • Detailgenaue, selbstständige, strukturierte sowie qualitätsbewusste Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen

  • Eine spannende Projektverantwortung von strategischer Bedeutung
  • Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit von Mo-Fr jeweils zwischen 7-22 Uhr) und die Möglichkeit zum Mobilen Arbeiten (mind. 2 Tage)
  • Individuelle und bedarfsorientierte Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Freie bzw. stark vergünstigte Tickets für die Veranstaltungen und Ausstellungen unserer Betriebe mit der „NÖKU-Card“
  • Einen Fahrtkostenzuschuss für die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln von einem Wohnort außerhalb von St. Pölten via Klimaticket
  • Einen gestützten Mittagstisch
  • Ein Vergütungspaket, welches Ihrer Qualifikation und Erfahrungen entspricht (mind. EUR 3.300 brutto pro Monat auf Basis 40 Wochenstunden, all-in)

Ihre Bewerbung

Sie suchen nach einer sinnstiftenden Arbeit im Non-Profit-Bereich und möchten die Kunst- und Kulturlandschaft in Niederösterreich mitgestalten? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen online bis spätestens 12. Dezember 2021 z.H. Frau Miriam Angerer, MA, die Ihnen auch telefonisch bei Fragen unter 02742 90 80 40-445 zur Verfügung steht.
Impfung gegen Covid bzw Impfbereitschaft erwünscht.