Mitarbeiter*in in der Ausstellungsproduktion (m/w/d)

  • Krems an der Donau
  • Berufserfahrung (Junior Level)
  • Berufserfahrung
  • Büro, Verwaltung, Sachbearbeitung
  • Produktion, Fertigung
  • Vollzeit
  • Publiziert: 16.11.2021
  • Publizierung bis: 10.12.2021
scheme imagescheme imagescheme image

Die Kunstmeile Krems Betriebs GmbH, eine Tochter der NÖ Kulturwirtschaft GmbH und Teil der NÖKU-Gruppe, umfasst folgende Institutionen im Bereich der bildenden Kunst: Kunsthalle Krems, Karikaturmuseum Krems, Forum Frohner, AIR-ARTIST IN RESIDENCE Niederösterreich, Artothek Niederösterreich, sowie die Landesgalerie Niederösterreich.
 
Die Kunstmeile Krems Betriebs GmbH sucht mit Dienstort Krems an der Donau eine*n Mitarbeiter*in in der Ausstellungsproduktion (m/d/w) (Vollzeit 40h) mit Start Jänner 2022, vorerst befristet aufgrund Karenzvertretung bis voraussichtlich Ende Februar 2023.

Ihr Aufgabengebiet

  • Büro- und Verwaltungsarbeiten im Rahmen des jeweiligen Ausstellungsprojektes (u.a. Schriftverkehr und Verträge mit Leihgeber*innen und Künstler*innen, Preisauskünfte und Ausschreibungen, Werklisten und Versicherungslisten)
  • Organisationsarbeiten und Koordinationsaufgaben (u.a. Transport und Versicherung, Auf- und Abbau, Werkrecherchen)
  • Betreuung von Leihgeber*innen, Künstler*innen und Projektpartner*innen im Rahmen der Projektorganisation

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium der Kunstgeschichte oder gleichwertiger geisteswissenschaftlicher Studienabschluss sowie branchenspezifische Weiter- und Fortbildungen (z. B. Kulturmanagement-Lehrgang) von Vorteil
  • 1- bis 2jährige Berufserfahrung im Ausstellungs- bzw. Kulturbereich wünschenswert
  • Englisch in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen von Vorteil
  • Kenntnisse im Vertrags-, Versicherungs- und Ausschreibungswesen
  • ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und Teamfähigkeit
  • Selbstorganisation und Genauigkeit und bereichsübergreifendes Denken und Handeln

Wir bieten Ihnen

  • Sie suchen nach einer Veränderung und wollen in der Kunstmeile Krems mitgestalten? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Machen Sie sich doch ein Bild von unserem Angebot an Sie:
  • Teamgeist ist uns sehr wichtig. Wir bieten Ihnen einen Arbeitsplatz in einem motivierten und engagierten Team
  • Innovative und neue Projekte interessieren Sie? Wir fördern Offenheit, frisches Denken und Initiative
  • Brauchen Sie in Ihrer Tätigkeit fachlichen Input, liegt uns die Weiterbildung in Form von Seminaren und Vorträgen für unsere/n Kolleg*innen besonders am Herzen
  • Sie können Ihre Arbeitszeit bei uns im Rahmen einer Gleitzeitvereinbarung flexibel gestalten
  • Ein Kennenlernen unserer Schwesterbetriebe der NÖKU-Gruppe ist unerlässlich in diesem Job. Daher erhalten Sie mit der „NÖKU-Card“ freie bzw. vergünstigte Eintritte und Tickets für die Veranstaltungen und Ausstellungen der Betriebe unserer Unternehmensgruppe
  • Reisen Sie öffentlich zu Ihrem Dienstort nach Krems, bieten wir einen Fahrtkostenzuschuss an
  • Der Gesetzgeber verlangt von uns, dass wir das Mindestgehalt nennen. Dem kommen wir gerne nach: bei uns verdienen Sie EUR 2.000 brutto pro Monat auf Vollzeitbasis (40 h/Woche)
  • Das tatsächliche Gehalt kann abhängig von Ihren individuellen Erfahrungen und Qualifikationen gegebenenfalls darüber liegen

Ihre Bewerbung

Sollte Sie das überzeugt haben, schicken Sie uns doch Ihre Bewerbungsunterlagen. So können auch wir uns ein Bild über Sie und Ihrer Qualifikationen machen. Nutzen Sie dazu die Möglichkeit einer Online-Bewerbung direkt über den „Jetzt Bewerben“ Button und senden Sie alle relevanten Unterlagen bis spätestens 5. Dezember 2021 z.H. Frau Elke Pehamberger-Müllner. Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Pehamberger-Müllner auch unter +43 2732 908010-186 zur Verfügung.